Collage mit Yoga Zeichnung

Faszien-Yoga - Entspannung und Beweglichkeit

Sanfte, elastische Hüpfbewegungen, sorgfältiges passives Dehnen, dynamisches Strecken und fliessende Bewegungen entspannen das körperweite Netz der Faszien, verbessern die Körperwahrnehmung und die Beweglichkeit. Im Faszien-Yoga lassen wir den Körper ungewohnte, nicht-alltägliche Haltungen einnehmen, um den Bewegungsumfang bewusst auszuweiten. Es gibt fast bewegungslose Haltungen, genauso wie grosse, umfassende Bewegungen oder kleine, langsame Bewegungen, die der Verfeinerung der Wahrnehmung dienen. Faszien-Yoga ist eine Einladung zur neugierigen Erforschung des eigenen Körpers und eine Pause vom Alltag.

Kurs:

Freitags 9.00 - 9.50 Uhr, Klubschule St. Gallen, Tel. +41 58 568 44 44


Collage mit Bauchmuskelübung

Bodytoning - Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit

Bodytoning ist ein vielseitiges Training für den ganzen Körper, das Übungen aus Aerobic, Pilates, Yoga und Funktionstraining sinnvoll miteinander kombiniert.


Collage mit sitzender Frau

Schale mit Mangos

Yoga und Ernährung


Japanischer Holzschnitt Fischerboote

Die Praxis der Metta Meditation

Was auch immer es an Wesen gibt,
ob stark, ob schwach, ob groß, ob klein,
ob nah oder fern, ob sichtbar oder unsichtbar,
ob schon geboren oder noch im Werden:
Mögen alle glücklich sein!

Metta Sutta


In Forschungen der Neurowissenschaften zu den Effekten der Metta Meditation zeigt sich deutlich, dass eine dreimonatige Meditationserfahrung Qualitäten wie Akzeptanz und Offenheit fördert und so eine Aufwärtsspirale in Gang setzt, die sich auf viele Aspekte des Lebens positiv auswirken kann. >